FUCK

FUCK

FUCK ist der Titel einer experimentellen, fotografischen Versuchsreihe, die Pandemie und ihren sprichwörtlichen Einfluss auf uns mittels Rotwein und Licht mit der Zeit verblassen zu lassen. Im Zuge der Pandemie gab es eine ganze Reihe von Wortneuschöpfungen, bzw. hat sich ein eigener „Pandemiewortschatz“ entwickelt. Eine Auswahl dieser Worte wurden wie Fotogramme auf mit Rotweinresten präparierte […]

Weiterlesen…

Covid 19

Die der Arbeit Covid 19 zugrunde liegenden Texte stammen aus dem Internet, aus der Zeit während des ersten Lockdowns. Zu Beginn der Pandemie hoffte man noch, dass die Geschehnisse um Corona vielleicht doch schnell wieder vorbei und vergessen sein könnten. Jedoch die Bilder aus Italien und die vielen Toten bestürzten. Mein erster Impuls war, so […]

Weiterlesen…

Corona-Bänkle

Corona-Bänkle

Im Frühjahr 2020, während des ersten Lockdowns, war es nicht zu übersehen, dass bestimmte Orte sich grundlegend veränderten. Schulen und Spielplätze waren geschlossen. Die Stadt leerte sich. Kontaktverbot beherrschte das Leben. Plötzlich rückten Orte in den Fokus, die vor Corona natürlich auch schon da waren, aber eher unbeachtet. Wälder und andere naturnahe Orte bevölkerten sich. […]

Weiterlesen…

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten: Brigitte LiebelDorfstraße 1179194 Gundelfingen im Breisgau Telefon: 0761 58539136E-Mail: info @ brigitteliebel.de  (Leerzeichen neben „@“ entfernen) Urheberrecht:Die verwendeten Bilder und das Layout der Homepage,sowie sonstige Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.Die verwendeten Bilder stammen – soweit nicht anders vermerkt – von Brigitte Liebel, die Weiterverwendung ist untersagt. Webdesign und Programmierung: Thomas Hammelmann […]

Weiterlesen…

Susanne Meier-Faust M. A.

Kunsthistorikerin Kunstvermittlerin Kuratorin anlässlich der Preisträgerinnenausstellung 2014 des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald Brigitte Liebel nutzt die Lochkamera auf vielfältige Weise, so dass im bisherigen Werk bereits eine Bandbreite an Motiven künstlerisch umgesetzt wurde. Zuletzt erlebte ich die Künstlerin bei einer dreitägigen Veranstaltung im Dreiländereck, bei dem trinationalen „Wegfestival“, zu dem sie mit ihrem Konzept eines „Reflexionsbündels“ eingeladen […]

Weiterlesen…

Biografie

Brigitte Liebel geboren in Nürnberg lebt und arbeitet in Gundelfingen im Breisgau 1991 – 98 Studium an der Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg Klasse Prof. Hanns Herpich / Klasse Prof. Diet Sayler 2016 – 17 Fortbildung zur Kunstgeragogin, Bundesakademie für Kulturelle Bildung, Wolfenbüttel Mitglied im BBK Südbaden und der GEDOK Freiburg Mitglied im Denzlinger Kulturkreis […]

Weiterlesen…

Ausstellungen

2021 Frauen.Gestalten, Depot K., Freiburg 2019 Kunst+Literatur::9 Der entrüstete Turm, T66 Kulturwerk, Freiburg 100 Jahre Frauenwahlrecht, Rathaus, Potsdam (K) 2018 Camera obscura, Haus Salmegg, Rheinfelden wir. Lichtinstallation im Haus der Jugend anlässlich OPEN ART, Freiburg GEDOK Werkpreis 2 – Ausstellung der Finalistinnen, Freiburg Lenz, Lichtbildschau mit Rezitation von Gabriele Kniesel zu Georg Büchners Novelle, KuB […]

Weiterlesen…