Weg – das trinationale Festival des Spazierens

09. bis 11. Mai 2014 Refexionsbündel Zu ihrem Spaziergang von Huningue zur Passarelle nach Weil am Rhein, bekamen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Camera obscura, eine kleine Schachtel mit einem Lochdarin ausgehändigt. Unterwegs sollte dieses Loch einmal geöffnet werden und das Licht der Umgebung einfallen. Alle bei diesem Spaziergang entstandenen Bilder wurden als Reflexionsbündel zusammen […]

Weiterlesen…

Stadttrilogie – ein soziokulturelles Kunstprojekt

Februar 2014 bis Juli 2015 In Kooperation mit der Adolf-Reichwein-Schule, dem Mehrgenerationenhaus EBW und Radio Dreyeckland, Freiburg. Im ersten Teil Expedition:Stadt, machten sich kleine Gruppen von SchülerInnen auf den Weg, um Freiburg zu entdecken. Die Ausflüge führten zu Orten, die für die “Expeditionsleiter“, ehrenamtliche des Mehrgenerationenhauses EBW, von persönlicher Bedeutung waren. Parallel zu den Touren […]

Weiterlesen…